Christoph Brand


„Du musst Kochen lieben, als wärst Du immer Gast geblieben.“

In einem kleinen Restaurant in seiner Heimatstadt Fritzlar begann er seine Lehre, durchlief danach alle Stationen in einem großen Konzern bis hin zum Küchenchef und machte sich dann selbstständig.christoph_portrait1

Sein Baby „Fliegende Köche“ war geboren – am Anfang noch mit Freelancer-Jobs und Kochkursen entwickelte sich das Unternehmen schnell zu einer Marke, die weit über die Kasseler Region hinaus für Aufsehen sorgte.

Er arbeitete für und mit den bekannten Gesichtern der Branche quer durch die Republik und zählt nicht wenige von ihnen heute zu seinen Freunden … Stefan Marquard, Lucki Maurer, Roland Trettl, Véronique Witzigmann, Meta Hiltebrand u. v. m. …

Einer von Brands Lieblingsspielplätzen bewegt sich irgendwo zwischen Artists, Bands und Festivals, Künstler wie Marteria und Alligatoah nehmen ihn mit auf Tour, Festivals wie die HipHop Open oder Rock im Park booken ihn, Max Herre verpflichtet ihn für die Aufzeichnung zu MTV Unplugged, bei Nikeata Thompson sorgt er für das gute Gefühl im Catering und unabhängig davon kocht er immer wieder für Künstler wie Xavier Naidoo, Megaloh, Paul Panzer, David Garrett, Atze Schröder usw…….

……und jetzt kommt er zu uns auf die eat&STYLE und wir sind mächtig stolz, ihn in München und Düsseldorf zu unserer Crew zählen zu dürfen!

Mehr über Christoph findet ihr hier.

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT