Motivtortenwettbewerb 2017:
Deutschlands schönste Motivtorte gesucht!
Vor 22/09/2017 13:55:10 von Food-Bloggerin Sybille gepostet

Drip Cake, Mirror Glaze oder Kunstwerke aus Fondant sind Deine Leidenschaft? Dann mach jetzt mit bei unserem großen Motivtortenwettbewerb 2017. Auf unserer Food-Festival-Reise durch Düsseldorf, MünchenHamburg und Stuttgart suchen wir Deutschlands schönste Motivtorte. Es winken großartige Preise – und für den Gesamtsieger ein eigenes Rezept-Video!

Runde 1

Du möchtest mitmachen? Bewirb Dich jetzt mit einem Bild Deines größten Backkunstwerks per Mail an backen@eat-and-style.de. Unter allen Einsendungen wählt unsere Expertenjury die jeweils sechs überzeugendsten Zuckerbäcker pro Stadt aus.

Bitte beachte unsere Einsendeschlüsse:

  • Düsseldorf: Freitag, den 29.09.2017
  • München: Donnerstag, den 12.10.2017
  • Hamburg: Freitag, den 03.11.2017
  • Stuttgart: Freitag, den 10.11.2017

Runde 2

Je sechs Bewerber treten pro Stadt in der eat&STYLE Miele Backstube live gegeneinander an – und haben 60 Minuten Zeit, um aus selbst vorgebackenen Tortenbausteinen sowie Fondant, Marzipan & Co. süße Kunstwerke entstehen zu lassen. Im Anschluss wählt unsere Expertenjury nach festen Kriterien (siehe unten) die schönste Motivtorte aus.

Das sind die vier Termine für Runde 2:

Runde 3

Aus den vier Städtesieger kürt unsere Jury einen Gesamtsieger – diesen verkünden wir Ende November über unsere Facebook-Seite.

Das gewinnen unsere vier Regional-Sieger:

  • 1 Waren-Gutschein von GEFU in Höhe von 200 Euro
  • 2 Freikarten für die eat&STYLE 2018
  • 1 Rezept-Blogpost in unserem eat&STYLE Blog

Das gewinnt unser Gesamtsieger:

*Gemeinsam mit unseren Video-Profis produzieren wir ein professionelles Rezept-Video. Im Mittelpunkt stehen der Gesamtsieger unseres Motivtortenwettbewerbs und sein Lieblingstortenrezept. Dieses Video wird auf unserem eat&STYLE Blog und auf unserer Facebook-Seite präsentiert. So kann der Gewinner seine Tortenleidenschaft mit all seinen Freunden teilen!

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen darf jeder ohne Koch-, Bäckerei- oder Konditoreiausbildung.
  • Es gelten die oben genannten Einsendeschlüsse pro Stadt.
  • Die Bewerbung ist per Mail oder via Facebook-Kommentar (unter Post zum Wettbewerbsaufruf) möglich.
  • Die Teilnehmer an Runde 2 werden rechtzeitig informiert.
  • Alle Teilnehmer an Runde 2 dürfen einen Helfer mitbringen, der während des Wettbewerbs allerdings nur Helferarbeiten übernehmen darf.
  • Vor Ort wird die Torte nur ausdekoriert, backen/kochen ist nicht möglich.
  • Das „Grundgerüst“ eurer Torte darf mitgebracht werden mitbringen (Kühlung vor Ort ist vorhanden)
  • Vor Ort wird die Torte nur ausdekoriert, backen/kochen ist nicht möglich.
  • Die Torte muss aus 100 % essbaren Materialien bestehen.
  • Jeder Teilnehmer an Runde 2 erhält einen Materialkostenzuschuss von 50 €.
  • Zeit vor Ort: 60 Min.

Unsere Jury:

Unsere Jury freut sich auf die Kunstwerke und wird diese nach Geschmack (20 %), Optik (40 %) und Technik (40 %) bewerten.

Ran an die Torten, fertig, los: Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Teile diesen Blogpost mit deinen Freunden!
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT